Audio- und Video-Meldungen

18.09.2002 | Sendung mit Leib und Seele - hr 2

Ein Interview von Stefan Hübner mit Andreas Hett Und Jugendlichen.

...lesen Sie mehr

23.10.2000 | Rhein Main Journal - hr4

Ein Interview von Martina Rösch mit Andreas Hett und Jugendlichen.

...lesen Sie mehr

25.04.2009 | RheinMain TV Reportage

Die Videomeldung erscheint in einem neuen Fenster, zur Videomeldung.

...lesen Sie mehr

06.02.2007 | RheinMain TV Reportage

Die Videomeldung erscheint in einem neuen Fenster, zur Videomeldung.

...lesen Sie mehr

Pressemeldungen

201719Jun Bewegte Kunst an der Oberurseler Krebsmühle

Vier Windräder, ein Wassermühlrad eine Platte mit Solarzellen: Das klingt nach einem Kleinkraftwerk mit ökologischen Anspruch. Doch die gewundenen Rohre oder die farbenfrohen Rotorblätter des "Emobile" machen schnell deutlich, dass die Ästhetik wichtiger ist als die Funktion. Letzte Zweifel beseitigt das Wasserbecken, das mit einem Mosaik aus Murano-Glasscherben bedeckt ist. Un dtatsächlich verbraucht das kinetische Kunstwerk, das am Samstag an der Krebsmühle im Süden Oberursels......lesen Sie mehr

201719Jun Skulptur an der Krebsmühle ist ein Gemeinschaftswerk Irgendetwas bewegt sich beim EMobile immer

Was nicht passt, wird passend gemacht. Die Schöpfer des EMobiles an der Krebsmühle mussten etliche Hürden meistern – der Einsatz hat sich gelohnt....lesen Sie mehr

201719Jun Wirbel mit Wasser, Wind und Sonne

Oberursel „Kunsttäter“ bauen kinetische Kunst an der Krebsmühle...lesen Sie mehr

201503Jun Der schiefe Turm von Oberursel - Die Kartennadel steht

Oberursel hat ein neues Kunstwerk: Eine überdimensionale Kartennadel schmückt seit wenigen Tagen das Bahnhofsgelände und soll zum neuen Treffpunkt der Stadt werden. ...lesen Sie mehr

201511Mär Bahnhofsvorplatz Oberursel - Die Vermessung des Bahnhofs

Ein neues Kunstobjekt soll in Kürze den Bahnhofsvorplatz schmücken. Für dieses Projekt war jetzt erst einmal die Arbeit von Vermessungsspezialisten gefragt. ...lesen Sie mehr

201507Mär Ein Nadelstich am Bahnhof

Mit einem neuen Kunstwerk sollen am Bahnhof Akzente gesetzt werden: An der Nassauer Straße/ Ecke Frankfurter Landstraße soll in der Nähe des Bahnübergangs bald eine übergroße Kartierungsnadel aus dem Boden ragen, und zwar schräg....lesen Sie mehr

201419Aug Neue Quellen anzapfen

Bis Ende des Monats stellen straffällige Jugendliche in Bad Homburg die Kunstwerke vor, die sie mit dem Oberurseler Verein „Kunsttäter“ erstellt haben. Wie das Projekt finanziert wird, wissen die jungenKünstler meist gar nicht – dabei ist die Frage nach der Finanzierung nicht immer einfach...lesen Sie mehr

201407Aug Vom Täter zum Künstler

Stahl, Holz, Ytong, Ton: Die Materialien, aus denen die Kunstwerke gefertigt sind, sind so individuell wie die Künstler, die von heute an im Kulturzentrum Englische Kirche ausstellen. Was sie alle gemeinsam haben? Eine schwierige Vergangenheit...lesen Sie mehr

201316Sep Gestatten, Fürstin Falbala!

Oberursel ist um eine Skulptur der „Kunsttäter“ reicher: Die „Keltenfürstin“ ziert jetzt das Gelände des Vereins Ursellis Historica auf dem Areal der Krebsmühle....lesen Sie mehr

201310Sep Der Mut, das eigene Kunstwerk zu zeigen

Bei der Auktion beim Atelierfest der Kunsttäter waren mehr Künstler anwesend als sonst. Das ist nicht selbstverständlich, denn die Künstler haben nicht freiwillig gearbeitet....lesen Sie mehr

201212Jun Zur Strafe Künstler sein

In der Oberurseler Bildhauerwerkstatt Kunsttäter können straffällig gewordene junge Frauen und Männer ihre Sozialstunden ableisten, indem sie Skulpturen und Collagen schaffen....lesen Sie mehr

201213Mär Der sportliche Sozialarbeiter

Wetten, dass Andreas Hett, der Leiter der Bildhauerwerkstatt "Kunsttäter", in weniger als drei Stunden den Oberurseler Altstadt-Duathlon absolviert? Wer’s nicht glaubt, kann dagegen halten – und zugleich ein gutes Werk tun für Hetts Projekt für straffällige Jugendliche....lesen Sie mehr

201205Jan Noch etwas blass um die Nase

Ein Mops ohne Namen, ein Bus für drei Schrumpfköpfe und Aber das wird sich ändern, denn Rebecca und ihre Künstlerkollegen wollen ihre Figuren auch anmalenSpeckstein-Schaschlik – beim Bildhauerworkshop in der Werkstatt "Kunsttäter" sind der kindlichen Fantasie keine Grenzen gesetzt....lesen Sie mehr

201101Dez Schlangendrache morsch

Für das fröhliche Urtier am Eingang des Camp-King-Parks hat das letzte Stündlein geschlagen...lesen Sie mehr

201130Nov "Kunsttäter" schlagen mit frechen Skulpturen zu

PROJEKT Jugendliche Straftäter präsentieren Objekte in der ehemaligen Bäckerei in Rauenthal / Atelier von Bildhauerin und Fotodesigner...lesen Sie mehr

201109Nov Der Schlangendrache stirbt

Pilzerkrankung zerfrisst Basis einer Holzskulptur der "Kunsttäter" im Camp-King-Park...lesen Sie mehr

201105Aug Bloody Shark treibt auf dem Maasgrundweiher

Kinder bauten in der Bildhauerwerkstatt "Kunsttäter" Flöße – und gestern hieß es "Wasser marsch!"...lesen Sie mehr

201107Jun Am Krebs kommt keiner vorbei

Die neueste Skulptur der Kunsttäter schmückt Oberursels Stadteingang Ein leuchtend roter Krebs mit einem Mühlrad bildet das neue Entree in der Stadt. Wer von Frankfurt aus in die Brunnenstadt kommt, kann nicht an der Skulptur vorbei, ohne sie zu betrachten. ...lesen Sie mehr

201105Jan Schlittenbau – was sonst?

Winterliches Ferienprogramm in Hetts Bildhauerwerkstatt. Wer glaubt, dass Kinder und Jugendliche in ihrer Freizeit zu viel oder sogar ausschließlich vor dem Computer oder dem Fernseher sitzen, sollte sich einmal in den Ferien bei den "e;Kunsttätern"e; in Oberursel umsehen. ...lesen Sie mehr

201021Sep Elf Skulpturen der "Kunsttäter" fanden neue Besitzer

Seit zehn Jahren beweist der Oberurseler Kunsttherapeut Andreas Hett zusammen mit Bildhauerin Regina Planz, dass in ihrer Bildhauerwerkstatt "Kunsttäter" Arbeitsstunden durchaus resozialisierend wirken können. Nun kamen einige der so entstandenen Werke unter den Hammer....lesen Sie mehr

201021Aug Mit dem "Pink Panther" paddeln

Oberursel. Zunächst waren sie noch etwas schüchtern. Dann wurden sie immer mutiger und wagten sich mit ihrem Floss bis zur Mitte des Weihers an der Christuskirche....lesen Sie mehr

201025Jun Künstlerisches Schaffen stärkt das Selbstwertgefühl

Wer eine Straftat begeht zerstört ein Stück Welt. Wer ein Kunstwerk herstellt, erschafft ein Stück Welt. Diese Diskrepanz erleben straffällig gewordene Jugendliche...lesen Sie mehr

201012Jun Kunsttäter im Landratsamt

Wenn Straftäter Künstler werden, entstehen "Schlangendrachen" und "Verdrehte. Die "e;Bildhauerwerkstatt Kunsttäter"e; macht aus jungen Straffälligen engagierte Künstler. Jetzt sind beeindruckende Arbeiten aus den vergangenen zehn Jahren in der Taunus-Galerie im Landratsamt zu sehen....lesen Sie mehr

201029Mai Kunst für Täter

Kreative Strafe - Schweres Werkzeug gegen kriminelle Energie. Je nach Blickwinkel guckt "Der Verdrehte" böse oder freundlich. Es sind die zwei Seiten, die irgendwie in jedem stecken. ...lesen Sie mehr

201029Mai Kunst hat Kraft

Kunst statt Knast - ist das eine wirksame Methode der Bestrafung? Bei den Jugendlichen, die wir haben, schon. Weil in allen viel Potenzial steckt, das man hervorholen kann, wenn man ihnen die Chance gibt. Wir bieten in einer schwierigen Phase die Möglichkeit zur Selbstfindung und Selbstvertrauensbildung....lesen Sie mehr

201004Mai Alles gegeben für die Kunsttäter

Bei 2:32:48 Minuten blieb die Zeit stehen, nach 10KM Laufen, 36 KM Radfahren sowie noch mal 5 KM Laufen und das sind gut gemeint 28 Minuten unter der Marke von 3 Stunden. Ergibt in Summe ein Förderbetrag von insgesamt 1298.- Euro, die ich für die Kunsttäter erlaufen konnte durch meine zweite Aktion "Ein Zeichen setzen"....lesen Sie mehr

201007Apr Kunst statt Knast: Das wirkt

Die Resozialisierung von jungen Straftätern kommt ganz von selbst, sagen die Pädagogen nach zehn Jahren. Seit einem Jahrzehnt arbeiten junge Schläger, Diebe und Junkies im Oberurseler Kunsttäter-Atelier kreativ ihre Strafe ab. Und das bringe sehr viel, sagt Initiator Andreas Hett. ...lesen Sie mehr

201012Mär Andreas Hett rennt für Kunsttäter

Andreas Hett rennt. Zehn Kilometer über holpriges Pflaster durch die Oberurseler Altstadt, bergauf, bergab. Und radelt. Viermal neun Kilometer auf einer Rundschleife am Stadtrand. Und rennt nochmal fünf Kilometer. Alles für seine "Kunsttäter". ...lesen Sie mehr

201013Feb Puppen gehen auf die Piste

Oberursel. Das Rathausfoyer gleicht einem kleinen Museum, seit dort die Arbeiten der "e;Kunsttäter- Kinder"e; ausgestellt sind. Eine Skulptur interessanter und bunter als die andere. Entstanden sind sie in Ferien-Workshops in der Bildhauerwerkstatt an der Feldbergschule....lesen Sie mehr

Jahresbericht 2014

Das Jahr 2014 wurde von zwei großen öffentlichen Kunstwerken geprägt: Dem "E-Mobile" in der Krebsmühle und der "Kartennadel" für den Bahnhofsvorplatz. Zudem hatten wir eine große Ausstellung in der Englischen Kirche in Bad Homburg, die von einem großen Publikum aufgesucht und auch in der Presse sehr gewürdigt wurde. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann lesen Sie weiter: Hier geht's zum Jahresbericht...

 

 

10 Jahre Kunsttäter

Kataloganfrage

Stimmen der Kunsttäter

Wenn mir jetzt nichts einfällt, dann schlagen die was vor und ich sage dann, ob ich das machen will oder nicht!